Nutzungsbedingungen

Wenn Sie unsere Plattform nutzen, erklären Sie sich bereit, unsere nachstehenden Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Denn diese sind Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Usern und uns.

„Make Your Home“ ist eine Plattform, die sich sowohl an Verbraucher als auch an Gewerbetreibende wie zum Beispiel Badspezialisten und Bauunternehmen etc. richtet. Wir bieten dabei für private als auch gewerbliche Nutzer unterschiedliche Profile an, so dass gleich für Jedermann auf einen Blick klar ist, ob der nutzer Privat oder gewerblich ist. Für beide Grundprofile ist die Nutzung völlig kostenlos!

Gewerbetreibende, die auch noch zusätzlich zu ihrem Profil Werbung schalten möchten, können sich über unseren Vertrieb (LINK einfügen) hier informieren. In den Grundprofilen ist keine Werbung (auch nicht für Dritte) über die reinen Profilangaben hinaus gestattet, auch nicht den „privaten“ Profilen. Wir bitten hier einfach um Verständnis und werden von unserem virtuellen Hausrecht im Falle von Verstößen Gebrauch machen und ohne Ankündigung Profile mit unerlaubter Werbung löschen . Denn „Make Your Home“ soll Private und Profis zusammenbringen, Raum für Ideen schaffen und Träume helfen, in der Wirklichkeit mithilfe von Profis wachsen zu lassen. Daher möchten wir uns nicht zur Werbeplattform verramschen lassen.

Und natürlich gilt für beide, nämlich gewerbliche als auch private Nutzer, dass Sie keine Bilder oder/und Texte hochladen dürfen, an denen Sie keine Urheberrechte besitzen. Natürlich dürfen Sie auch keine Rechte Dritter z.B. Markenrechte oder/und Persönlichkeitsrechte verletzen. Daher stellen Sie uns auch von der Haftung (inklusive anfallender Anwalts- und Gerichtskosten) von sämtlichen Ansprüchen frei, wenn durch Ihre Nutzung Rechte Dritter verletzt werden. Insofern danken wir auch hier für Ihr Verständnis, dass wir uns diesbezüglich absichern müssen, aber Sie verstehen, dass unsere Plattform, die sich an alle Fans von Innenarchitektur richtet, nicht durch einige Wenige gestört bzw. zerstört werden soll.

Wenn Sie eigene Bilder oder/und Texte hochladen, so sind Sie natürlich Urheber dieser. Sie räumen uns jedoch unentgeltlich die notwendigen, nicht ausschließlichen, weltweiten sowie zeitlich unbegrenzten Rechte ein, diese Inhalte ausschließlich zum Zweck der Erbringung unseres Plattformdienstes und lediglich in diesem hierfür nötigen Umfang zu nutzen.

Sie können diese Plattform im zur Verfügung gestellten Umfange nutzen, jedoch natürlich nicht die Inhalte kopieren, weitergeben, insbesondere nicht entgeltlich bzw. zu gewerblichen Zwecken. Die von uns erhobenen Daten sind anonym, d.h. die von uns gespeicherten Daten beschränken sich auf Cookies, d.h kleine Textdateien, die es Ihrem Computer ermöglichen, dass er unsere Seite z.B. wiedererkennt und so die von Ihnen voreingestellten Daten schneller wieder aufgerufen werden können. Sie können unsere Plattform jedoch auch ohne die Gewährung von Cookies nutzen. Daten werden gerätebezogen, protokollarisch, standortbezogen gesammelt und zwar über Ihre IPAdresse. Diese wird jedoch nicht mit Ihrem Namen übertragen, d.h. wir können aus diesen Daten nichts lesen. Wir können jedoch nicht verhindern, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird, wenn Sie unsere Plattform benutzen. Jedoch werden diese Daten nach Ende der Nutzung sofort wieder gelöscht, so dass keine Datenspeicherung unsererseits erfolgt.

Die Daten, die Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. Ihrem Profil angeben, werden wir ebenfalls nicht weitergeben und halten uns bei der Speicherung streng an das Bundesdatenschutzgesetz. Wenn Sie Sich für einen Newsletter oder eine bestimmte Benachrichtigungsform entschieden haben, können Sie dies jederzeit wieder rückgängig machen.

Wir stellen Ihnen unsere Plattform natürlich kostenlos zur Verfügung, jedoch können wir keine Garantie oder/und Zusicherung für die Nutzbarkeit unseres Dienstes geben. Im Rahmen der geltenden Gesetze haften wir für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, sollte Ihnen ein Schaden durch unsere Plattform entstehen. Ebenso würden wir haften für schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des ebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei Schäden, die durch das Fehlen einer garantierten Beschaffenheit verursacht würden, sowie im Falle arglistig verschwiegener Mängel ... jedoch konnten wir selbst nach Durchdenken sämtlicher Krisenszenarios keine Situation auch nur erdenken, dass wir Sie in irgendeiner Form schädigen könnten. Darüber hinaus ist eine Haftung unsererseits für Sach- und Vermögensschäden (wie auch immer diese zustande kommen sollten) beschränkt auf Fälle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, diese wiederum der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden. Wir haben keine Idee, wie dieser aussehen sollte, aber wir haben zumindest darauf hingewiesen. Daher hoffen wir einfach nur,dass Sie Spaß an unserer Plattform haben und sich wohl fühlen und sich kreativ auf allen Ebenen von Profi zu Laie und umgekehrt hier verwirklichen können.

Natürlich stellen wir selbst nur die Möglichkeit zum Kontakt zwischen Profis und Laien her, haften naturgemäß nicht dafür, wenn gewerbliche Nutzer und private Nutzer Verträge – auch Beratungsverträge- untereinander abschließen. Wir sind nur die Anbieter der Plattform, eine Haftung für Dritte können wir natürlich nicht übernehmen. Aber die gewerblichen Anbieter haben hier genauso wie überall im Internet auch in Ihren Profilen eine Impressumspflicht, so dass private Nutzer unserer Plattform hier auch immer direkt Kontakt mit den Verantwortlichen des jeweiligen Unternehmens aufnehmen können.

Weiter bitten wir darum, dass unsere Urheber – und Markenrechte gewahrt werden und es versteht sich von selbst, dass die Rechte sämtlicher redaktionellen Texte ausschließlich bei uns liegen. Daher dürfen Sie diese nur mit unserer ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung nutzen.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, falls Sie ein gewerblicher Nutzer sind, ist – Düsseldorf, es findet natürlich deutsches Recht Anwendung. Soweit Sie Verbraucher sind, richtet sich der zulässige Gerichtsstand nach den allgemeinen gesetzlichen Regeln. Und natürlich: Sollte eine Bestimmung aus unseren Nutzungsbedingungen rechtlich nicht zulässig sein, bleibt davon die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich diese Nutzungsbedingugnen als lückenhaft erweisen.

Anmelden